Schulaufbau

Unser Kindergarten- und Vorschulprogramm fördert die gesamte Entwicklung des Kindes in einer fürsorglichen Umgebung. Neugierde und Entdeckungslust entfalten sich in einem deutschen Immersionsumfeld.
Klassenübergreifende Klassenräume bieten die richtige Mischung aus Unterstützung und Herausforderung für akademische Erkundungen in den Bereichen Lesen, Schreiben, Rechnen, kritisches Denken und Kreativität.
In den Klassen 5 bis 8 entdecken die Schülerinnen und Schüler, was sie interessiert. In der Sekundarstufe I entwickeln sie ein Repertoire an Lernmethoden und Werkzeugen, die ihnen helfen, unabhängig und selbstbewusst zu werden.
Ein vernetzter Lehrplan mit Vorbereitung auf die Universität, sowie enge Beziehungen zu Freunden und Lehrkräften bereiten unsere Oberstufenschüler auf Studiengänge in der ganzen Welt vor.
Unser interkulturelles Austauschprogramm bringt sowohl Schülerinnen und Schüler aus Deutschland als auch von deutschen Auslandsschulen zur GISB. Unsere ISP-Schüler kommen in den Klassen 9 - 12 dazu und bleiben in der Regel ein bis drei Jahre.
Auch außerhalb der regulären Schulzeit bieten wir eine große Auswahl von interessanten und bereichernden Aktivitäten an. In einem unterstützenden und zweisprachigen Umfeld erkunden die Schülerinnen und Schüler ihre Interessen und entwickeln Freundschaften.