Kollegium

Yvonne Aust

Leiterin des Fast-Track-Programms
Yvonne hat einen Master in Erziehungswissenschaft & Soziologie der Universität Heidelberg. Sie war Koordinatorin der Englischabteilung an der Deutschen Botschaftsschule in Peking und Direktorin für Projektentwicklung an einer Sprachschule in NH. Sie unterrichtet Deutsch als Fremdsprache und koordiniert das Fast Track Programm.
+

Eric Bartolotti

Lehrkraft im Nachmittagsprogramm
Eric hat sein Master-Studium an der Hochschule Magdeburg-Stendal abgeschlossen und unterrichtet im Nachmittagsprogramm. Er spricht fließend Deutsch, Englisch und Arabisch und lieb es, Geschichtenerzählung, Spiele und Musik in sein Programm einzuarbeiten. Wenn er nicht unterrichtet, liest er gerne, fährt Fahrrad, oder übersetzt Gedichte.
+

Becca Blackelari

Studien- und Berufsberaterin
Becca war im Bereich der Hochschulzulassung tätig bevor sie sich entschieden hat, auf die Schulseite zu wechseln. Sie spricht Englisch, Spanisch und amerikanische Gebärdensprache. Becca ist in Boston geboren und hier aufgewachsen. In ihrer Freizeit hilft sie oft in der Bäckerei ihrer Familie aus.
+

Sabrina Blair

Lehrerin für Englisch SEK I/II
Sabrina unterrichtet seit 2010 an der GISB und hat mehr als 25 Jahre Erfahrung als Englischlehrerin an privaten und öffentlichen Schulen. Als Kind österreichischer Eltern ist sie in den USA geboren. GISB ist eine natürliche Ergänzung und ein willkommenes Bindeglied zwischen dem kulturellen Hintergrund ihrer Familie und ihrer Tätigkeit als Lehrerin.
+

Charlotte Cane

Leiterin des Nachmittagsprogramms
617-783-2600 x16
Charlotte hat Geschichte und Deutsch an der Boston University studiert. Sie ist seit 2010 Teil der GISB und leitet das Nachmittagsprogramm (ASP), die Skiwoche und die Ferienlager.
+

Dineen Farley

Kunstlehrerin
Dineen ist eine leidenschaftliche Kunstlehrerin, die ihre Schüler zu kreativen Denkern und selbstbewussten, gestalterisch interessierten Persönlichkeiten erziehen will. Sie hat einen BA des Hunter College in NYC und einen MA des Mass College of Liberal Arts. Bevor Dineen begonnen hat, an der GISB zu unterrichten, war sie drei Jahre an der Amerikanischen Schule in Rom tätig.
+

Bindy Fleischman

Englischlehrerin GS/SEK I
Bindy ist Mass-Botschafterin und Herausgeberin des US-Newsletters für das International Board on Books for Young People. In Zusammenarbeit mit Harvard, Tufts, der Boston Public Library u.a. erarbeitet sie Kinderliteraturprojekte. Sie bemüht sich um einen erfahrungsbasierten Unterricht und unterstützt ihre Schüler dabei, Verbindungen zwischen ihrem Alltagsleben und der Schulwelt zu schaffen.
+

Anette Freiberger

Co-Leitung Frühkindliche Erziehung
Erzieherin
Anette kommt aus Wien in Österreich. Sie absolvierte ihr Bachelorstudium in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften und ein Masterstudium in Organisations- & Personalentwicklung. Sie interessiert sich für Psychologie und organisatorisches Verhalten von Individuen, Gruppen und Organisationen und findet Inspiration in positiven Beziehungen.
+

Uta Fuchs

Lehrerin Grundschule/Sek I
Uta hat einen Master in Geschichte der Goethe Universität Frankfurt und studierte therapeutische Sonderpädagogik an der Johannes Gutenberg Universität in Mainz. Sie hat in Deutschland und den USA unterrichtet und arbeitet seit 2002 als Musiklehrerin in der Grundschule und als Geschichtslehrerin in der Sekundarstufe I der GISB.
+

Benjamin Gerson

Leiter der Spanischabteilung
Herr Gerson hat einen Hochschulabschluss im Bereich International Business und einen Master in Sekundarpädagogik für Spanisch. Er hat über 10 Jahre Erfahrung als Spanischlehrer und arbeitet seit 2014 an der GISB. Er spricht Englisch, Spanisch und Hebräisch. Herr Gerson liest, reist und kocht gerne, und spielt Klavier und Akkordeon.
+

Tara Gildea

Englischlehrerin GS/SEK I
Tara unterrichtet Englisch in Klassen 1–6. Sie hat ihr Zertifikat als Reading Specialist des MGH Institute of Health Professions und einen Master der Tufts University und des Graduate Institute of International Studies in Genf erhalten. Sie hat in den USA, Irland, Frankreich, der Schweiz, der Demokratischen Republik Kongo und Kanada gewohnt.
+

Jason Goldman

Lehrkraft im Nachmittagsprogramm
Jason arbeitet in der Nachmittagsbetreuung am Lower Campus. Er hat seinen Abschluss am Vassar College in den Fächern Soziologie und Deutsch gemacht und danach im Rahmen eines Fulbright-Stipendiums Englisch an der Realschule in Montabaur unterrichtet. Jason spielt Klavier, singt, liest und reist gerne.
+

Sara Heim

Klassenlehrerin SEK I
Sara ist im Sauerland geboren und groß geworden und hat ihr Studium und das Referendariat in Köln absolviert. Bevor sie in Baden-Württemberg verbeamtet wurde, war sie für jeweils ein Jahr an einem Internat auf Spiekeroog und an der deutschen Auslandsschule in Chiang Mai, Thailand tätig. Sie kocht gerne und verbringt ihre Freizeit mit ihren drei Kindern.
+

Julia Holt

Lehrerin für Deutsch als Zweitsprache
Julia kommt ursprünglich aus Deutschland und hat an der Universität Bamberg studiert. Sie unterrichtet Deutsch als Zweitsprache in der Vorschule und ist Erzieherin im Nachmittagsprogramm des Lower Campus. Ihre Freizeit verbringt sie gerne mit ihrer Familie, Freunden und beim Tennisspielen.
+

Silvia Hug-Mösinger

Leiterin der Sportabteilung
Silvia hat einen Bachelor in Human Performance und Fitness der UMass Boston und einen Master in Education der Boston University. Seit 2009 ist sie Sportlehrerin für Klassen 1-6 und Leiterin der Sportabteilung an der GISB. Silvia leitet auch unsere GISB-Sportkurse, die außerhalb der Schule stattfinden.
+

Ludger Jägersküpper

Stellvertretender Schulleiter
Koordinator für Klassen 11-12
Ludger unterrichtet seit 2015 in der Sekundarstufe I und II an der GISB. Er hat einen Master in Geschichte, Sport und Biologie der Albert Ludwig Universität Freiburg und einen Master in World History der University of Canterbury in Neuseeland.
+

Sati Karakütük

Erzieherin
Sati kommt aus Heidelberg und hat in Frankreich und der Türkei gewohnt, bevor sie nach Boston kam. Sie spricht fließend Deutsch, Türkisch, Englisch und Französisch. Sie hat einen BA in Frühkindlicher Bildung der Universität Freiburg und arbeitet als Erzieherin im Kindergarten der GISB. In ihrer Freizeit tanzt und liest sie gerne, spielt Volleyball und reist viel.
+

Kasey Kidder

Schulpsychologin
Kasey kommt aus Vermont und ist vor kurzem nach Boston gezogen. Sie hat einen BA in Psychologie und einen Master in Sozialarbeit. Sie ist eine in MA lizenzierte und zertifizierte Sozialarbeiterin (LCSW) und verfügt über Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Familien. In ihrer Freizeit kocht, reist und wandert sie gerne und verbringt Zeit mit Familie und Freunden.
+

Lisa Korske

Erzieherin
Lisa kommt ursprünglich aus Deutschland und hat Sport und Englisch an der Universität Koblenz studiert. Sie lebt seit 2018 in Neu England. Ihre Freizeit verbringt sie gerne im Freien und reist, kocht und fotografiert gerne.
+

Amy Kremer

Leiterin der Englischabteilung
Amy hat nach ihrem Bachelor des Augustana College in Illinois den Abschluss “Juris Doctor” der University of Iowa, und einen Master in Elementary Education der Lesley University erhalten. Bevor sie 2015 begann an der GISB zu unterrichten, war sie als Lehrerin an der öffentlichen Schule in Arlington und an der Privatschule Lesley Ellis tätig.
+

Safiya Kurzweg

Lehrkraft im Nachmittagsprogramm
Safiya arbeitet in der Nachmittagsbetreuung der GISB und kommt ursprünglich aus Hannover. Bevor sie nach Boston zog, hat sie einen Bachelor in Englischer Literatur und Kreativem Schreiben der London Metropolitan University erhalten. Zu ihren Hobbies gehören lesen und schreiben, Zeit im Freien zu verbringen und zu reisen.
+

Henriette Lehmann

Klassenlehrerin Grundschule
Henriette kommt ursprünglich aus Deutschland und hat Grundschulpädagogik studiert. Bevor sie begonnen hat an der GISB zu unterrichten, hat sie drei Jahre an der Deutschen Schule Seoul International gearbeitet. In ihrer Freizeit reist sie gerne, entdeckt neue Länder und Kulturen und probiert verschiedene Gerichte.
+

Rahel Lehner

Erzieherin
Rahel kommt aus der Schweiz, wo sie Grundschulpädagogik an der Universität in Zürich studiert hat. Sie unterrichtet in der Vorschule am Lower Campus und genießt hier besonders die gemeinsame Zeit mit den Kindern im Freien. Zu ihren Hobbies gehören Outdoor-Sportaktivitäten wie wandern, laufen, Fahrrad fahren und Ski fahren.
+

Jonas Lühmann

Lehrkraft im Nachmittagsprogramm
Jonas ist Lehrer in der Nachmittagsbetreuung und kommt aus Berlin, wo er zuletzt in einer Grundschule im Ganztagesprogramm gearbeitet hat. Er hat Erziehungswissenschaften in Magdeburg, Hamburg und Savannah studiert. Jonas macht gerne Sport und liest, interessiert sich für Musik und Film, trinkt gerne Kaffee und mag gute Unterhaltungen.
+

Waltraud Lütjohann

Erzieherin
Waltraud hat mehr als 28 Jahre Erfahrung als Erzieherin im Kindergartenbereich. Gebürtig aus Deutschland, hat sie in Bahrain, Uganda, Rumänien, Mali und Neu England gewohnt. In ihrer Freizeit verbringt sie gerne Zeit am Meer, reist, kocht und liest.
+

Maria Mair

Klassenlehrerin Grundschule
Maria kommt aus Südtirol und spricht Deutsch, Italienisch und Englisch. Sie hat Grundschulpädagogik studiert und bereits 5 Jahre als Lehrerin gearbeitet bevor sie begann an der GISB zu unterrichten. In ihrer Freizeit liest, singt und reist sie gerne. Außerdem spielt sie Klavier und fährt gerne Fahrrad.
+

Anna Mayer

Lehrerin SEK I
Anna kommt gebürtig aus Deutschland und hat drei Jahre in England gewohnt. Sie spricht fließend Deutsch, Englisch und Französisch. Anna reist gerne, interessiert sich für Politik, liest viel, besucht Museen und kocht gerne.
+

Martha Michalec

Klassenlehrerin Grundschule
Martha kommt ursprünglich aus Deutschland und hat 5 Jahre in Spanien (Ibiza und Madrid) und 8 Jahre in England (Bath und London) gewohnt, bevor sie in die USA gezogen ist. Sie spricht Deutsch, Englisch und Spanisch und unterrichtet seit 2013 in der Grundschule der GISB.
+

Rachel Nurnberger

Lehrkraft im Nachmittagsprogramm
Rachel Nurnberger hat ihr Studium der Umweltwissenschaften an der University of Massachusetts Amherst im Mai diesen Jahres abgeschlossen. Sie freut sich sehr auf ihre Arbeit im Nachmittagsprogramm des UC, da sie GISB selbst als Schülerin besucht hat. In ihrer Freizeit spielt sie gerne Ukulele, verbringt Zeit mit ihrem Hund und reist.
+

Ryan O'Beirne

Lehrkraft im Nachmittagsprogramm
Ryan kultivierte sein lebhaftes Interesse an der menschlichen Existenz mit einem Abschluss in Anthropologie an der Purdue University. Er verbrachte 6 prägende Jahre als Englischlehrer in Südkorea und versuchte dort die nächste Generation zu inspirieren, ihre Neugier zu fördern und langfristig Begeisterung für das Lernen zu wecken. Ryan unterrichtet seit 2019 an der GISB.
+

Dunja Pechstein

Musiklehrerin Frühkindliche Erziehung
Dunja unterrichtet seit 2004 Musik. Sie ist die Gründerin des “Musikgarten in Boston", einem Programm für frühkindliche Musikerziehung. Sie absolvierte die Musikhochschule Detmold mit dem Diplom (Bachelor) für Gesangslehrer und der Reifeprüfung (Master) für Klassischen Gesang. Dunja verbringt gerne Zeit im Freien mit ihrer Familie und Freunden.
+

Ian Polakiewicz

Assistent der Lehrkräfte
Ian ist in Boston aufgewachsen und schloss 2019 sein Studium an der Yale University mit einem BA in Deutsch und Philosophie ab. Er hat mehrere Jahre im Ausland studiert, unter anderem als Fulbright-Stipendiat an der Goethe-Universität Frankfurt. Er ist ein Amateur-Fahrradmechaniker, ein begeisterter Student der französischen Sprache und reist gerne.
+

Daniela Prox

Erzieherin
Daniela Prox ist in Deutschland aufgewachsen und hat nach ihrem Medizinstudium an der Universität München ihre Facharztausbildung in Pädiatrie begonnen. Danielas Kinder besuchen die GISB und ihre Familie ist seit 2010 ein Teil der Schulgemeinschaft. Daniela reist, läuft und schwimmt gerne.
+

Clotilde Raemy-Gardner

Lehrerin für Französisch SEK I/II
Mme Raemy-Gardner unterrichtet seit 2004 Französisch an der GISB. Sie spricht Deutsch, Schweizerdeutsch, Französisch und Englisch und hat einen Bachelor in Deutsch und Französisch. Sie hat in der Schweiz und den USA gewohnt.
+

Hannah Rafferty

Lehrkraft im Nachmittagsprogramm
Hannah ist in Massachusetts aufgewachsen und hat 6 Jahre lang in Deutschland gewohnt. Sie hat Psychologie und Kunst studiert und 5 Jahre Lehrerfahrung in Deutschland gesammelt. Neben ihrer Arbeit als Erzieherin im Kindergarten und der Vorschule, verbringt Hannah gerne Zeit am Meer, beim Reisen, Klettern und Laufen.
+

Tobias Rave

Leiter der Fachschaft Naturwissenschaften
Tobias was wurde in den Niederlanden geboren und hat nach dem Staatsexamen in Mathematik und Physik an der Universität Freiburg mehrere Jahre am CERN im Bereich der Elementarteilchenphysik geforscht. Während seiner Zeit als Lehrer am Deutsch-Französischen Gymnasium in Freiburg war er Jurymitglied von ”Jugend forscht” im Bereich Physik.
+

Catharina Reynolds

Koordinatorin der Jahrgänge 8-10
Catharina kommt ursprünglich aus Deutschland und hat in Frankreich, England, Australien und Deutschland unterrichtet bevor sie nach Boston an die GISB kam. Sie hat an der Universität in Münster studiert und unterrichtet Englisch, Französisch und Ethik in Klassen 5-12. Sie reist, rudert, läuft und trifft gerne neue Leute.
+

Anke Roost

Grundschulkoordinatorin
Anke kommt aus Hamburg und hat in Berlin, Braunschweig und Stuttgart gewohnt. Sie hat Erziehungswissenschaften in Leipzig und Deutsch, Mathematik, Geschichte und Politik an der TU Braunschweig studiert. Anke wohnt jetzt zusammen mit ihrem Hund Lola in Boston. In ihrer Freizeit liest sie gerne, verfolgt verschiedene Ballsportarten im Fernsehen und spielt Handball.
+

Tobias Rottländer

Klassenlehrerin SEK I
Tobias Rottländer studierte Lehramt an der Universität Köln. Er unterrichtet Deutsch, Informatik und Latein. An seiner letzten Schule in Hamburg arbeitete er auch als Systemadministrator. Er freut sich sehr darüber an der GISB Klassenlehrer der Klasse 5 zu sein. Tobias interessiert sich für Literatur, Kochen, Computer und vor allem für Eishockey.
+

Anneke Sallis

Lehrkraft im Nachmittagsprogramm
Anneke Sallis hat 2015 ihr Abitur an der GISB abgelegt. Dieses Jahr arbeitet sie als Lehrerin im After School Programm und wird im Januar 2021 ihren Abschluss in Psychologie am Smith College machen. Sie hat in Deutschland, den Vereinigten Staaten, der Schweiz und den Niederlanden gelebt und spricht Deutsch, Englisch und Spanisch.
+

Lauren Sallis

Co-Leitung Frühkindliche Erziehung
Lauren hat in den USA, Deutschland, Holland, der Schweiz, Belgien, Frankreich und Italien gewohnt. Sie hat ein Fulbright-Stipendium erhalten und an der Pädagogischen Hochschule Freiburg als Dozentin über den frühkindlichen Spracherwerb gelehrt. Lauren ist seit 2010 an der GISB und ist Co-Leiterin des Lower Campus.
+

Julia Schlegel

Klassenlehrerin Grundschule
Julia kommt aus Deutschland und hat dort Grundschulpädagogik studiert. Nach sieben Jahren Berufserfahrung hat sie begonnen an der GISB in Klasse 4 zu unterrichten. Zu ihren Hobbies gehören lesen, backen und Spaziergänge mit ihrem Hund im Freien zu unternehmen.
+

Regine Shemroske

Musiklehrerin
Frau Shemroske hat einen Master in Sekundarpädagogik, absolvierte ein Studium für Lehramt an Grundschulen und hat einen Fachabschluss im Bereich Waldorf Pädagogik. Sie hat jahrelange Unterrichtserfahrung in den Klassen 1-12 und in der Hochschulbildung und hat ein Gemeindeorchester geleitet. In ihrer Freizeit spielt sie gerne Flöte und reist viel.
+

Mary Snow

Englischlehrerin GS
Mary kommt aus Maine und unterrichtet Englisch in der Vor- und Grundschule. Mary hat ihr Studium am (BU) Wheelock College und der Harvard School of Education abgeschlossen und hat viele Jahre Lehrerfahrung im Bereich der frühkindlichen Erziehung und Sonderpädagogik. Sie verbringt gerne Zeit mit ihrer Familie, beim Klettern, mit Yoga, Wandern, Wassersportarten und Reisen.
+

Funda Suzan

Klassenlehrerin SEK II
Funda kommt aus Deutschland und unterrichtet Mathe und Deutsch in der Sekundarstufe I und II. Sie spricht fließend Deutsch, Englisch und Türkisch.
+

Barbara Thirsk

Erzieherin
Barbara kommt ursprünglich aus Deutschland und hat 5 Jahre in Belgien gewohnt bevor sie vor vielen Jahren in die USA gezogen ist. Bevor sie an die GISB kam, hat sie 13 Jahre als Erzieherin gearbeitet. Sie spricht Englisch und Deutsch. In ihrer Freizeit reist sie gerne und fährt Motorrad.
+

Utku Wanami

Lehrerin Sek I/II
Utku Wanami ist in Stuttgart geboren und aufgewachsen. Sie absolvierte ihr Diplom als Sportwissenschaftlerin an der Deutschen Sporthochschule Köln und Kunst an der Universität Paderborn. Als zusätzliche Tanzpädagogin liebt sie alles was mit Tanzen zutun hat.
+

Hannah Wayne

Englischlehrerin GS/SEK I
Hannah Wayne schloss ihren Bachelor of Science im Bereich der zweisprachigen Grundschulausbildung an der Boston University ab. Nachdem sie die letzten drei Jahre als Grundschullehrerin in Österreich verbracht hat, kehrte sie vor kurzem in die USA zurück und unterrichtet bei uns jetzt Englisch in der Grundschule.
+

Susanne Weber

Lehrerin für Deutsch als Zweitsprache
An der GISB unterrichtet Susanne Deutsch als Zweitsprache in den Klassen 1-5. Sie ist Deutsch- und Geschichtslehrerin für die Sekundarstufe I und II. Nachdem sie bereits in Deutschland, Frankreich und an der Universität Freiburg Deutsch als Fremdsprache unterrichtet hat, ist sie auch Lehrerin an der Deutschen Samstagsschule hier in Boston.
+

Andreas Weber

Koordinator der Jahrgänge 5-7
Andreas hat an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg und der Universität in Oslo studiert. Sein Referendariat hat er in Tansania und an der Deutschen Schule in Tallinn (Estland) absolviert. Er unterrichtet Geschichte, Sozialkunde und Deutsch in der Sekundarstufe I und II.
+

Melanie Weindl

Klassenlehrerin Grundschule
Melanie kommt aus Wien und unterrichtet seit 2015 an der GISB. Sie ist Klassenlehrerin der 1. Klasse und unterrichtet Mathe, Sachkunde und Ethik.
+

Fenja Wieneke

Sonderpädagogin
Fenja ist Sonderpädagogin und unterstützt Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-12. Zuvor hat sie in Deutschland an einer Schule für körperlich behinderte Kinder und in einer Schule für Kinder mit Lernschwächen und besonderen sozialen und emotionalen Bedürfnissen gearbeitet.
+

Holger Wirtz

Schulleiter
Holger kommt aus Deutschland und hat an der Universität Bonn, University of Wales / College of Cardiff und der Universität Münster Englisch und Theologie studiert. Bevor er Schulleiter der GISB wurde, war er stellvertretender Schulleiter und Schulleiter an einem Gymnasium in der Nähe von Hannover. Holger hat drei Söhne und treibt in seiner Freizeit gerne Sport im Freien.
+

Andrea Zahrte

Klassenlehrerin SEK II
Studien- und Berufsberaterin
Andrea kommt aus Deutschland und hat drei Jahre in Connecticut gewohnt. Bevor sie an die GISB kam, war sie Leiterin der Geographie-Abteilung eines Gymnasiums, hat einen naturwissenschaftlichen Wettbewerb für Klasse 5/6 organisiert und war Jurymitglied bei “Jugend forscht”. Sie unterrichtet NaWi, Chemie und Geographie in Sekundarstufe I und II.
+